The Latest


Hier kommt der zweite Teil meines Follow Me Arounds, da es in einem Video viel zu lang geworden wäre. Im Moment finde ich einfach keine Zeit, um zu bloggen oder Videos zu drehen. Die einfachste Alternative war für mich ein Follow My Weekend zu drehen, da ich ein bisschen was geplant hatte und die Kamera einfach nur zwischendurch zücken musste, um euch auf dem Laufenden zu halten. Das Bearbeiten hat dann aus technischen Gründen länger gedauert, als gedacht.
Aber ich habe es etwas später als geplant geschafft und wünsche euch nun viel Spaß beim Anschauen.
Wie immer würde ich mich über euer Feedback freuen!




Im Moment finde ich einfach keine Zeit, um zu bloggen oder Videos zu drehen. Die einfachste Alternative war für mich ein Follow My Weekend zu drehen, da ich ein bisschen was geplant hatte und die Kamera einfach nur zwischendurch zücken musste, um euch auf dem Laufenden zu halten. Das Bearbeiten hat dann aus technischen Gründen länger gedauert, als gedacht.
Aber ich habe es etwas später als geplant geschafft und wünsche euch nun viel Spaß beim Anschauen.
Wie immer würde ich mich über euer Feedback freuen!




Es ist so kalt! Dementsprechend ist es auch Zeit für einen richtig dicken Wintermantel. Ich habe meinen reduziert in einem Outlet gefunden und liebe ihn! Auch wenn ich durch die Länge des Mantels noch kleiner wirke und Daunen immer auftragen, bin ich ein großer Fan. Und ohne Kapuze geht's bei mir sowieso nicht.
Jetzt fehlen mir nur noch die perfekten Stiefel, aber leider bin ich bei diesem Thema noch wählerischer als bei Taschen. Habt ihr Tipps?

Wie sieht euer Mantel für diesen Winter aus?

Coat from Tommy Hilfiger (similarsimilar) #Bonze
Pullover from Zara (similar)
Jeans from Topshop (heresimilarsimilar)
Boots from Melvin & Hamilton (similarsimilar)
Beanie from Hallhuber (similarsimilar)
Bag from Paul Costelloe (similarsimiliar)









photographer: Oguz


Capes sind eins von vielen Must Haves in diesem Herbst. Ich für meinen Teil habe noch keinen perfekten gefunden, aber ich bin im Besitz eines großen Sortiments von riesigen Schals, die man schnell mal zu einem Cape umfunktionieren kann. Ohne viel Geld auszugeben hat man gleich einen anderen Look, wenn man seinen Schal abwandelt. Damit komme ich gut durch den Herbst ohne diesen tollen Trend zu verpassen.

Wie denkt ihr über den Cape Trend?

Hat from HutStyler (similarsimilar)
Scarf from K-RO Accessoires (similar)
Pullover from Zara (similar)
Jeans from Topshop (heresimilarsimilar)
Shoes from Zara (similarsimilar)










photographer: Oguz


Ein großer Einkauf von dm, den ich euch nicht vorenthalten wollte. Natürlich sind wieder Sachen in den Einkaufskorb gewandert, die ich mal mehr und mal weniger brauchte. Wie sollte es auch anders sein... Viel Spaß bei dem Video.
Ich würde mich über euer Feedback freuen!

KOSTENLOS ABONNIEREN
________________________________________­______

ERWÄHNTE PRODUKTE:
Invisi Bobble 4,95€
Guhl Feuchtigkeitsaufbau Shampoo 2,75€
Guhl Feuchtigkeitsaufbau Spülung 2,75€
ebelin Wattepads 0,85€
ebelin Dekorbox Tücher 0,95€
Denk Mit Feuchte Cockpittücher 1,95€
Dove Pflegedusche Winterpflege 1,25€
Merz Spezial Spa Deluxe Entspannungs Maske 0,55€
Merz Spezial Reinigende Maske 0,55€
bebe Young Care erfrischende Reinigungstücher 1,75€
tetesept Sinnenselaze Wintermärchen 0,95€
Sagrotan Handhygiene 1,95€
Loreal Miss Manga Mascara Waterproof 9,85€
Maybelline The Rocket Volume Express Mascara Waterproof 9,85€
Essie "Thigh High" Nagellack 7,95€
Weleda Wildrosenöl 12,75€
________________________________________­______

ICH TRAGE IN DIESEM VIDEO
H&M Pullover
Essie "Really Red" Nagellack